Historisches Archiv der Region Biel, Seeland und Berner Jura

7339 Fotos und Bilder | 430 Filme | 214 Historische Texte

Zufällige Themen- und Personendossiers


Der Affenkasten feiert seinen hundertsten Geburtstag

Vor hundert Jahren vertauschte das zweite Bieler Gymnasium die Räumlichkiten der Schulhäuser Dufour Ost und Dufour West mit dem Neubau an der Alpenstrasse. Der *Affenkasten", ein moderner Bau im Heimatstil, bot einem Teil der deutschsprachigen B...

Eduard Lanz (23.4.1886 - 19.11.1972)

Der bekannteste Bieler Architekt der Zwischenkriegszeit

Er lieferte Fleisch aus und landete mitten in der Revolution: Interview mit einem Bieler Ungarnfllüchtling

Im Oktober 1956 ist er aus Ungarn in die Schweiz geflüchtet. Biel wurde seine neue Heimat. Im Interview mit mémreg – das Regionale Gedächtnis erinnert er sich; aus persönlichen Gründen möchte er anonym bleiben.

Grock (10.1.1880 - 14.7.1959)

Der König der Clowns aus Moulin de Loveresse bei Reconvilier.

Rebbau und Weinlese in unserer Region

Der Rebbau am Bielersee ist seit dem 9. Jahrhundert nachgewiesen. Doch nicht nur am Südhang des Juras standen Reben, auch in den Dörfern des Seelands waren Anbauflächen für den Weinbau reserviert. Der "Leset", also die Traubenernte, bedeute...

Velo-Pioniere aus unserer Region

Die Wiege des Schweizerischen Radfahrerbundes mit seinen etwa 17 000 Mitgliedern liegt in Brügg bei Biel - im Hotel du Pont wurde am 30. September 1883 der "Schweizerische Velozipedisten-Verband" ins Leben gerufen. In unserer Region wirkten...